...damit kein Mangel entsteht...

Fütterung einfach gemacht!

Vielen unserer Tierbesitzer sagen, dass Sie gerne Futter selbst machen würden, sie aber Angst hätten, etwas falsch zu machen. 

Hier haben wir eine ganz einfache Lösung für Sie. Weitere Infos zum BARFen (Rohfütterung) finden Sie hier. Wobei Sie das Fleisch natürlich auch im gekochten Zusatand verwenden können. Die Knochen aber IMMER nur roh, da sie sonst splittern können!

Falls Sie keine Knochen füttern, nicht auf einen Calcium-Zusatz vergessen! 

Zum Fleisch (roh oder gekocht) brauchen sie nur ein paar Zusätze und können schon durchstarten. Die Zusätze empfehle ich alle von cdVet. Teilweise auch gerne in meinem Shop (hier finden Sie sicher auch viele andere interessante Dinge, die Auswahl an Futterzusätzen ist aber nicht so imens groß wie bei cdVet

Für Katzen: 

  • Starter-Kit für Katzen: gibt es ein tolles Starter-Kit. da haben Sie alles drinnen, was sie brauchen. Die Komponenten finden Sie natürlich auch einzeln
    • Micro-Mineral: 100% natürliche Zutaten wie Algen, Algenkalk, Traubenkernextrakt und Bierhefe, welche reich an natürlichen, leicht verfügbaren Mikronährstoffen, wie Mineralien, Spurenelementen, Vitaminen, etc. sind.
    • Grünlippmuschel: der natürliche Taurin-Lieferant. Sehr wichtig, da Taurin für die Katze essentiell ist.
    • Dorschlebertran: Wichtiger Vitamin D3-Lieferant. 1-2x pro Woche

Zusätzlich empfehle ich auch zumindest kurmäßig immer wieder einmal:

  • Futteröl: Das mag ich besonders, weil auch gleich das Weizenkeimöl (wichtiger Vitamin E-Lieferant) enthalten ist. Natürlich können Sie aber auch verschiedene Öle aus der eigenen Küche verwenden.
  • Bierhefe: ist kurmäßig, v.a. im Fellwechsel als guter Vitamin B-Lieferant sehr wertvoll. Achtung bei Nierenproblemen, da recht viel Phosphor enthalten ist.
  • Kräuter: z.B. Bio-Wiese oder meine selbst gemischten Bio-Kräuter aus meinem Shop als wichtiger Lieferant für Vitamine, Spurenelemnete und sekundäre Pflanzeninhaltstoffe.

Für Hunde:

  • Starter-Kit für Hunde: hier haben Sie wieder alles beisammen, was Sie unbedingt brauchen. (Auch praktisch für den Urlaub)
    • Micro-Mineral: 100% natürliche Zutaten wie Algen, Algenkalk, Traubenkernextrakt und Bierhefe, welche reich an natürlichen, leicht verfügbaren Mikronährstoffen, wie Mineralien, Spurenelementen, Vitaminen, etc. sind.
    • Darm-Flora: Fermentierte Kräuter, die die Darmflora bei der Futterumstellung, oder nach Antibiotikagaben bzw. Wurmkuren unterstützen.
    • Futteröl: Das mag ich besonders, weil auch gleich das Weizenkeimöl (wichtiger Vitamin E-Lieferant) enthalten ist. Natürlich können Sie aber auch verschiedene Öle aus der eigenen Küche verwenden.

Zusätzlich empfehle ich auch zumindest kurmäßig immer wieder einmal:

  • Bierhefe: ist kurmäßig, v.a. im Fellwechsel als guter Vitamin B-Lieferant sehr wertvoll. Achtung bei Nierenproblemen, da recht viel Phosphor enthalten ist.
  • Kräuter: z.B. Bio-Wiese oder meine selbst gemischten Bio-Kräuter aus meinem Shop als wichtiger Lieferant für Vitamine, Spurenelemnete und sekundäre Pflanzeninhaltstoffe.
  • Dorschlebertran: Wichtiger Vitamin D3-Lieferant. 1-2x pro Woche. Zumindest in der sonnenarmen Jahreszeit
  • Grünlippmuschel: der natürliche Taurin-Lieferant. Sehr wichtig, da Taurin für die Katze essentiell ist.
  • Hagebuttenschalen: Reich an Vitamin C und gut für die Gelenke

 

Egal, ob Sie selbst Futter kochen, BARFen, oder naturbelassenes Futter ohne synthetische Vitamin- und Mineralstoffergänzung füttern: Trotz aller Bemühungen können bestimmte Mängel nicht ganz ausgeschlossen werden. Aus Untersuchungen weiß man, dass es bei vielen Hunden und Katzen immer wieder zur Unterversorgung mit Vitamin E, Magnesium, Mangan und anderen Vitalstoffen kommt. Diese Substanzen in Form synthetisch hergestellter Vormischungen zuzusetzen, ist aber bestimmt keine gute Lösung. Mit den oben genannten Produkten haben Sie eigentlich alles abgedeckt, was Ihre Katze oder Ihr Hund braucht.

Viel Spaß beim Füttern!

 

 

Tierarztpraxis Kitzweger

Klassische Homöopathie

Krautfeldgasse 16
2325 Himberg-Velm

Terminvereinbarung: +43 664 5427877

Anfahrt

Folgen Sie uns auf Facebook