Effektive Mikroorganismen

Mein Beitrag im ORF über Effektive Mikroorganismen:

Die Effektiven Mikroorganismen der Firma MikroVeda, die ich verwende, zeichnen sich dadurch aus, dass mindestens 15 Stämme verschiedener Mikroorganismen (Photosynthese-Bakterien, Probiotische Bakterien, Hefen etc.) verwendet werden. Bei anderen Herstellern werden z.T. nur 4-5 Stämme verwendet.

Seit einiger Zeit vermehre ich effektive Mikroorganismen selbst für Teich und Garten. Natürlich verwende ich einen Teil davon auch für den Haushalt und meine Tiere. Speziell für Teich- und Gartenbesitzer, die in unserer Nähe wohnen, kann ich daher nach Vorbestellung auch gerne größere Mengen zu einem günstigeren Preis abgeben. Sie können sich dazu gerne bei Interesse per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! an mich wenden.

Die gesamte Produktpalette der EM und viele weitere Informationen finden Sie auf www.mikrobiotix.at. Mit dem Gutscheincode 449842A8944C, erhalten Sie auf Ihre Erstbestellung 10% Rabatt: 

Auf YouTube gibt es einen Film über effektive Mikroorganismen. Er dauert ca. 40 Minuten und sehr informativ:

Effektive Mikroorganismen sind das Thema, das mich seit ca. einem Jahr intensiv beschäftigt und fasziniert. Und wer mich immer wieder mit einer Rückenspritze durch den Garten wandern sieht, sollte nicht meinen ich vernichte hier irgendetwas mit chemischen Mitteln. Nein, ich belebe meinen Garten mit EM und kann nach einem Jahr bereits die ersten Erfolge verzeichnen. Weniger Läuse, besseres Pflanzenwachstum, krümeliger Boden. Und das schöne dabei ist, dass es auch gar nichts ausmacht, wenn man dabei selbst im Sprühnebel steht.

Auch mein Hühnerstall und meine Tiere werden mit eingesprüht. Das Fell meiner Hunde war noch nie so glänzend und weich und der Stall riecht deutlich besser, weil die Mikroorganismen die Abfallprodukte verstoffwechseln und keine Fäulnis zulassen.

Effektive Mikroorganismen werden seit etwa 30 Jahren eingesetzt, mittlerweile in 150 Ländern weltweit. Die Idee, mit positiv wirkenden Mikroorganismen schädliche zu verdrängen stammt ursprünglich aus Japan. Inzwischen gibt es viele Landwirte, meist Bio-Bauern, die EM regelmäßig einsetzen. Sie berichten von länger haltbarem Obst und Gemüse, weil Fäulnisbakterien gegen die effektiven Mikroorganismen keine Chance haben. Aber v.a. der Boden wird durch die Anwendung im Mist, in der Tierzucht und direkt am Feld wieder belebt und verbessert. Hier machen die Mikroorganismen Substanzen im Boden für die Pflanzen erst verfügbar. Kunstdünger und Schädlingsbekämpfung werden so unnötig, weil die Pflanzen viel besser gedeihen und widerstandfähiger sind. Natürlich braucht diese Entwicklung Zeit und geht nicht von heute auf morgen.

Aber auch im privaten Bereich gibt es unzählige Anwendungsmöglichkeiten. Von der Reinigung im Haushalt über das Gießen von Zimmerpflanzen bis zur Pflege unsere Haustiere sind EM ein absoluter Gewinn.

Es gibt spezielle Produkte für Tiere die eine deutliche Verbesserung in vielen Bereichen bewirken. Positive Effekte gibt es auf:

  • Darmflora und damit die allgemeine Abwehrlage gegenüber Krankheiten
  • Fellqualität
  • Hautgesundheit
  • Geringer Anfälligkeit auf Flöhe und Zecken
  • allgemeines Wohlbefinden

Die Effektiven Mikroorganismen werden dabei sowohl über das Futter oder Wasser verabreicht, als auch als Badezusatz oder zum Einsprühen (Tier und Umgebung) verwendet. Ich verwende das ProMilieu Care (für Heimtiere und/oder Pferd) regelmäßig bei meinen eigenen Tieren und bei Patienten und habe damit deutliche Verbesserungen in vielen Bereichen, auch bei chronischen Erkrankungen gesehen.

Effektive Mikroorganismen können aber auch in vielen anderen Bereichen mit tollen Erfolgen eingesetzt werden:

  • Garten (Kompostierung, Schädlingsbefall, Gießen)
  • Teich (Verbesserung der Wasserqualität, weniger Algen, klares Wasser)
  • Haushalt (Reinigung, Wäsche waschen, Fenster putzen etc.)
  • Einnahme auch beim Menschen (eigenen Produkte für Darmgesundheit, bessere Abwehrlage etc.)

Hier einige Beispiele, wie ich Effektive Mikroorganismen seit ca. einem Jahr einsetze:

  • Garten (Kompostierung, Spritzen bei Schädlingsbefall, zum Gießen)
  • Teich (EM gemeinsam mit Zeolith/Urgesteinsmehl verbessert die Wasserqualität)
  • Tiere (als Badezusatz, zum Einsprühen, ins Trinkwasser oder Futter zur Verbesserung der Darmflora und damit Immunabwehr bei Infektanfälligkeiten und vielen chronischen Erkrankungen)

Wie wird EM angewendet?

Es gibt beinahe unzählige Anwendungsmöglichkeiten, die dein Rahmen dieser Seite sprengen würden. Wer Interesse an mehr Informationen hat, dem kann ich das Buch von Anne Lorch: "EM eine Chance für unsere Erde" sehr empfehlen. Sie können es ebenfalls über den MikroBiotix-Shop bestellen.

 

 

 

Tierarztpraxis Kitzweger

Klassische Homöopathie

Krautfeldgasse 16
2325 Himberg-Velm

Terminvereinbarung: +43 664 5427877

Anfahrt

Folgen Sie uns auf Facebook